Sie haben Fragen zur Benutzung der inBOX?

Sie haben Fragen zur Benutzung der Kommunikationsplattform oder benötigen Hilfe bei der Bedienung? Hier finden Sie einige Antworten zu häufig gestellten Fragen:

Längere Nachrichten schreiben

Sie können auch längere Nachrichten schreiben und diesen Texten Absätze hinzufügen. Dazu klicken Sie auf das Zahnrad neben dem Textfeld und schalten „Enter drücken zum Senden“ aus. Dann erscheint ein neues Symbol („Icon“) in Form eines kleines, blauen Papierfliegers, mit dem Sie dann die Nachricht absenden können.
inbox, Kommunikationsplattform, Nachricht, verschlüsselt

Probleme bei der Anmeldung? inBOX nicht verfügbar?

Es kann beizeiten sein, dass wir ein Problem mit unserem Server haben, dieser also nicht erreichbar ist. Wir haben eine Status-Seite eingerichtet, hier können Sie prüfen, ob es gerade Probleme gibt: http://status.strafrecht.hamburg

Empfänger in einer Nachricht markieren

Sie können die Nachricht an ein bestimmtes Gruppenmitglied richten, indem Sie ein „@“-Zeichen (wie in E-Mail Adressen) schreiben. Es erscheint dann ein kleines Auswahlmenü, in dem Sie wählen können, wen Sie markieren möchten. So sieht der jeweilige Empfänger noch schneller, dass er oder sie gemeint ist und wird benachrichtigt.

Private Nachricht senden

Sie können einem Rechtsanwalt jederzeit auch eine private Nachricht senden, wenn Sie eine Frage nicht im Gruppen-Chat stellen möchten. Klicken Sie dafür in dem Profil des Rechtsanwalts auf „Nachricht“ und dann auf „+ Nachricht“. Sie können auch im Menü links auf den Briefumschlag klicken.

inbox, Kommunikationsplattform, Nachricht, verschlüsselt

Das Profil eines Rechtsanwalts können Sie einfach aufrufen, indem Sie auf das kleine, achteckige Profilbild klicken. Das funktioniert in der gesamten „inBOX“-Plattform.

Videoanrufe

Sie können auch ein virtuelles Treffen mit uns arrangieren – einen Videoanruf wie bei Skype oder FaceTime, nur auf unserem eigenen Kanzlei-Server. Klicken Sie dafür in dem Profil des Rechtsanwalts auf „Anrufen“. Wichtig: Bitte vereinbaren Sie stets zuvor einen Termin für einen Videoanruf, damit wir in der Kanzlei sind und in diesem Moment für ein Telefonat zur Verfügung stehen.

inBOX auf dem Smartphone und Tablet

Sie können unsere Kommunikationsplattform nicht nur zuhause im Internetbrowser auf Ihrem Computer nutzen, sondern auch unterwegs bequem mit uns in Kontakt bleiben. Installieren Sie dafür einfach die Messenger-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Die Internetadresse der Box ist: inbox.strafrecht.hamburg
Danach müssen Sie nur noch Ihre E-Mail Adresse und Ihr bei der Anmeldung selbst gewähltes Passwort eingeben und schon sind Sie verbunden!

Sollte die App eine Fehlermeldung anzeigen (Benutzer existiert bereits), einfach die App einmal komplett beenden und dann sollte es funktionieren! (Wie man eine App „richtig“ beendet, verrät Apple hier: https://support.apple.com/de-de/HT201330)

Video: Die Funktionen im kurzen Überblick

Sie haben noch eine Frage?

Sie haben eine Frage, die unbeantwortet geblieben ist? Wir helfen Ihnen gern!

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen)

Ihre Nachricht

*Pflichtfelder. Die Daten werden verschlüsselt übertragen. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.